Startseite

Die Anwaltskanzlei Michael Hanke in Singen.

Die Anwaltskanzlei Michael Hanke hat ihren Sitz in der Theodor-Hanloser-Straße 23 in 78224 Singen. Die Kanzlei wurde im Jahre 1996 gegründet.

Die Zulassung des Rechtsanwalts Michael Hanke zur Anwaltschaft besteht seit dem 07.02.1996.

Damit die Anwaltskanzlei Michael Hanke prüfen kann, ob sie in Ihrem Fall tätig werden kann, ist es zunächst einmal notwendig, dass Sie Ihren Fall vollständig und richtig schildern. Dies können Sie durch Vereinbarung eines Termins tun. Die Kontaktadressen finden Sie auf dieser Site. Sie können sich aber auch schriftlich an die Anwaltskanzlei Michael Hanke wenden. Mit Ihrer Anfrage stellen Sie noch kein verbindliches Angebot zur Rechtsberatung. Sobald Ihre Anfrage bei der Anwaltskanzlei Michael Hanke eingegangen ist, erhalten Sie ein Angebot, die Mandatsbedingungen und die Vollmachtsformulare, die von Ihnen im Original unterschrieben an die Anwaltskanzlei Michael Hanke übersandt werden müssen.

Erst dann kommt ein Vertrag zwischen den Beteiligten zu Stande. Für unverbindliche Gefälligkeitsäußerungen besteht keine Haftung (§ 675 Abs. 2 BGB). Sollten Sie Verbraucher sein und der Vertrag unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zu Stande gekommen sein, erhalten Sie zudem eine Belehrung über Ihr Widerrufsrecht.

Die Anwaltskanzlei Michael Hanke weist an dieser Stelle darauf hin, dass eine Kommunikation über Telefax und E-Mail zwar schnell ist. Allerdings müssen Sie sich auch darüber im Klaren sein, dass diese Art der Kommunikation mit einem Verlust von Sicherheit verbunden ist.

weiter lesen ...